Die Vitaminspritze für Ihre Website
- Skalierbares Informations- und Shopsystem
- Partner-Programm
- Community-Tools
- Online-Beratung / e-Consultant
- Offline Produkt-Management
- Suchmaschinen-Eintragung und -Optimierung
- Beratung und Schulung
Welche Dosis benötigt Ihre Website?
Individuell auf Ihr Projekt zugeschnittene und dosierte
Anwendungen ggf. mit Schnittstellen zu Ihrer Warenwirtschaft
Die richtige Dosis ermitteln wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen*.
Vereinbaren Sie hierfür einen Termin mit uns.
* Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Aufwärts%20scrollen

Abwärts%20scrollen

 

  Wählen Sie links einen Menüpunkt aus

Mit den 2 Pfeilen auf der rechten Seite können Sie längere Texte bewegen.

 

Skalierbares Informations-
und Shopsystem
Das System kann vom einfachen Shopsytem zu einem Informationsportal ausgebaut werden.

Am Beispiel von www.medishop.de können wir Ihnen einige Details nennen:
Die einzelnen Ausgabeseiten des Systems sind auf Templates basierend und können daher mit einem überschaubaren Aufwand an das von Ihnen vorgegebene Design angepasst werden.

Die Artikeldarstellung ist definierbar und erlaubt Mehrfach-Auswahlmöglichkeiten. Z. B können Sie einen Artikel nach Grösse und Farbe selektieren. Hierbei werden die Eigenschaften nicht an den Hauptartikel angehängt, sondern der betreffende Artikel als eigenständiger Artikel mit eigenem Preis, Bild und Beschreibung in der Datenbank erkannt.

In der Datenbank haben wir die Möglichkeit, kundengruppenspezifische Rabatte zu hinterlegen.

Der Kunde kann sich zu allen Artikeln ein Lesezeichen setzen.

Über die Favoriten-Liste kann er schnell seine Standard-Artikel nachbestellen.

In der Bestellhistorie hat er die Möglichkeit, seine Bestellung zu verfolgen, sowie alte Bestellungen einsehen und kontrollieren.

Im Warenkorb von medishop.de bieten wir, speziell für Ärzte, eine separate Listung der Artikel, welche der Arzt über die Krankenkasse abrechnen kann (ASB).

Des Weiteren sind alle Versandoptionen frei definierbar.

Partner-Programm
Das Partner-Programm ist eine modulare Ergänzung zu unserem Informations- und Shopsystem.

Partner-Programme sind im Internet auch unter dem Namen Affiliate-Programme bekannt.

Unser Partnerprogramm zeichnet sich dadurch aus, dass es auf der selben Basis wie das Shopsystem programmiert und somit nahtlos im Shop integriert ist.

Es ermöglicht den Partnern, beliebige Links in den Shop zu setzen und die daraus resultierenden Zugriffe, Bestellungen und Provisionen in den Statistiken abzurufen.

Über den passwortgeschützten Zugang erhält der Partner jederzeit Zugang zu seinen persönlichen Daten und Statistiken. Dort erhält er auch Hilfestellungen zu den einzelnen Links.

Des Weiteren bietet unser Partner-Programm den Partnern auch einige Gegenleistungen:
So ist es zum Beispiel möglich, das Logo des Partners, versehen mit einem Rücklink zu seiner Website, zu integrieren.

Der Partner kann einen jederzeit veränderbaren Willkommenstext für seine User definieren.
User, die über einen Partner in den Shop gelangen, erhalten in den Emails (ausgelöst durch Anfragen, Bestellungen usw.) mittels eines Links den Hinweis, auch die Website des Partners zu besuchen.

Community-Tools
Zur Komlettierung einer Website gehören auch Community-Tools, die für das Marketing der Site wichtig sind. Diese sollen den User anregen, öfters auf Ihre Website zu kommen und diese Tools zu nutzen.

Hier einige Beispiele, die Sie auch unter www.medishop.de testen können:

Mailingliste
Dies ist der einfachste Weg der Kundenbindung und
-betreuung und ein Muss auf jeder kommerziellen Website. Im Internet dürfen Mailings nur an Kunden bzw. Interessenten versand werden, die sich selbst in eine Liste eingetragen haben. Deshalb sollte eine Mailingliste so früh wie möglich installiert werden.

Forum
Bieten Sie Ihren Usern einen Treffpunkt, an dem sie sich mit anderen Usern zu verschiedenen Themen austauschen können. Durch verschiedene Schwerpunktthemen (passend zu Ihrer Website), die Sie in dem Forum anbieten, erhöhen Sie das Interesse der User. Dies spricht sich im Internet herum und erhöht somit die Anzahl der Besucher und der potentiellen Kunden.

Ecards
Diese sollten mit lustigen oder interresanten Motiven versehen sein. Die User übernehmen somit einen Teil Ihrer Marketing-Arbeit und versenden diese Karten an potentielle Neukunden.
Der Empfänger erhält eine Benachrichtigung, dass eine Ecard an ihn abgesandt wurde. Über den darin befindlichen Direkt-Link kann er diese Ecard abholen. Der Absender erhält eine Absende- und Abholungsbestätigung der Ecard.
Die Ecards können auch auf Partner-Websites eingebaut und an das Partner-Programm gekoppelt werden.

Empfehlungen
Ein weiteres Marketinginstrument, mit dem Ihre Kunden Werbung für Ihre Website machen können. Für die Empfehlung wird automatisch ein Direkt-Link erzeugt, der den Empfänger der Empfehlung auf die gewünschte Seite oder das gewünschte Produkt leitet.

Online-Beratung / e-Consultant
Diesen neuen Service präsentieren wir erstmals auf der Cebit 2001.

Senken Sie die Abbruchquote auf Ihre Website, indem Sie dem Kunden Online einen Beratungsservice anbieten. Dies ist besonders wichtig für Internetneulinge, die mit der Navigation und dem Bestellvorgang nicht vertraut sind.

Der e-Consultant erlaubt eine individuelle One-to-One-Beratung über das Internet durch Mausklick im Bedarfsfall. Die Anwendung des e-Consultant im täglichen Gebrauch ist einfach und selbsterklärend. In nur drei Schritten führen Sie ein Beratungsgespräch via Internet durch:

Hier eine kurze Beschreibung des e-Consultant aus der Sicht des Kunden:

Die Kontaktphase
Wünscht der Kunde eine Beratung, betätigt er den e-Consultant-Button und wird per Routingfunktion mit seinem zuständigen Berater verbunden. In der Praxis geschieht dieser Vorgang durch das Öffnen eines weiteren Fensters mit dem Inhalt seiner Ausgangseite.

Anschliessend wird die Online-Beratung gestartet, indem sich der Kunde sein e-Consultant Internet Applet lädt. Es muß also keine Software hierfür installiert werden!

Danach kann er sich die Kommunikationsform mit dem Berater auswählen:
  • Via Chat oder Handy, falls der Kunde nur über eine Telefonleitung verfügt
  • Via Rückruf, falls der Kunde über zwei Telefonleitungen verfügt
Die Gesprächsphase
Nun kann der Experte den Kunden beraten. Er sieht den exakt gleichen Seiteninhalt wie der Kunde. Während er spricht, kann er dem Kunden nicht nur Dateien (auch Bilder) senden oder zeigen, Formulare ausfüllen oder eine Online Präsentation halten, sondern auch auf anderen Websiten surfen. Dabei kann der Berater nur das aktive Fenster des Kunden einsehen. Die Sicherheit und Privatsphäre des Kunden bleibt vollständig erhalten. Während des Gesprächs wird das Bild des Beraters per Webcam oder Standbild angezeigt, um die Beratung zu unterstützen.

Der Abschluss
Um das Gespräch zu beenden, ist nur ein Mausklick seitens des Kunden nötig. Danach er kann das Formular alleine weiterbearbeiten. Der Berater auf der anderen Seite kann sich das Protokoll des eben durchgeführten Gesprächs in einer Datenbank ablegen und beim nächsten Gespräch mit diesem Kunden wieder aufrufen oder die Daten für Marketingaktionen nutzen.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Offline Produkt-Management
Für medishop.de haben wir eine Datenbank-
anwendung entwickelt, über welche der Online-Shop und die Artikel in der Warenwirtschaft gepflegt werden.

Über diese zentrale Datenbank werden neue Produkte und Kategorien aufgenommen und bestehende gepflegt.
Über Schnittstellen werden diese Daten dann für die Warenwirtschaft und den Online-Shop ausgegeben. Preislisten werden direkt aus der Datenbank heraus erstellt und sind somit tagesaktuell.
Des Weiteren spielt diese zentrale Datenbank auch bei der Registrierung der Website in den Suchmaschinen eine bedeutende Rolle.

Suchmaschinen-Eintragung
und -Optimierung
Dies ist der wichtigste Punkt, wenn eine Website fertiggestellt ist.

In der normalen Geschäftswelt werden, wenn ein Geschäft eröffnet wird, Einträge in Telefonbüchern vorgenommen und Anzeigen geschaltet.

Im Internet ist das größtenteils anders.

Die Website wird fertiggestellt und übergeben. Danach erfolgt die Eintragung (wenn überhaupt), in die Suchmaschinen über eine Standardsoftware. Die meisten dieser Suchmaschinen sind aber für den deutschsprachigen Raum nicht relevant. Ebenfalls können die Eintragungen hierbei nicht kontrolliert werden.

Hier setzen wir an.

Unsere Einträge erfolgen bei Suchmaschinen per Handeintrag.
Die von uns entwickelte Technik erlaubt es, bei Suchmaschinen, die die Website mit einen Spider abfragen, beliebig viele Suchworte anzumelden. Des Weiteren vermag diese Technik, den Besucher direkt auf den gesuchten Artikel oder die gesuchte Kategorie zu leiten.

Dies hat, ausser dass Ihre Website häufiger gefunden wird, auch positive Auswirkungen auf den Kunden. Er muss nicht lange in dem Angebot herumstöbern bis er auf den gesuchten Artikel trifft. Dies schafft Vertrauen und natürlich auch die Bereitschaft, sofort und spontan eine Bestellung zu tätigen.

Beratung und Schulung
Um das Internet und Ihre Website optimal nutzen zu können, benötigen Sie bzw. Ihre Mitarbeiter Kenntnisse über das Betriebssystem bzw. die Werkzeuge der Internet-Technologie. Deshalb bieten wir Ihnen folgende individuelle Schulungen in unserem Hause oder vor Ort in Ihrem Unternehmen an Ihrem PC an:
  • Internet-Grundlagen
  • Programmierung mit Openshop-Technologie
  • Bedienung des Backoffice des Shopsystems
  • Bedienung Verwaltungsoberfläche für Ihre Webpräsenz